Postbank-Partnerprogramm

Postbank-Partnerprogramm

Das Postbank-Partnerprogramm

Postbank-Partnerprogramm

Jetzt anmelden


Die Deutsche Postbank AG gehört zu jenen Unternehmen, die während der zweiten Phase der Postneustrukturierung 1994 die Nachfolge der nun privatisierten Deutschen Post antraten. Zum Portfolio der Postbank gehören Girokonten, Kreditkarten, Finanzierungen, Versicherungen und Wertpapierhandel.

2015 wurde die Postbank ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank. 2016 bilanzierte die Postbank fast 150 Milliarden Euro und gilt daher als die elftgrößte Bank Deutschlands. Seit 2017 bietet die Postbank ihren Kunden eine Bezahl-App (Android), die mittels einer Visa-Kreditkarte und einem NFC-fähigen Android-Smartphone kontaktloses Bezahlen ermöglicht. 2018 wurde sie mit der Deutschen Bank Privat und Firmenkundenbank AG verschmolzen.

Online können sich Interessierte über die folgenden Produkte informieren und zum Teil auch gleich online einen Vertrag abschließen oder eine Anfrage stellen:

  • Girokonten und Kreditkarten,
  • Privatkredite und Autokredite,
  • Wertpapiere, Wertpapierdepot, Sparen,
  • Baufinanzierung, Immobilien, Bausparen,
  • Versicherungen und Altersvorsorge.

Auch das Onlinebanking der Postbank erfolgt über die Website, auf der registrierte Kunden sich einloggen, um ihr Konto zu verwalten.

Provisionen & Infos zum Postbank-Partnerprogramm

Am Partnerprogramm der Postbank nimmt ein Affiliate durch das Einbinden von Werbebannern und Links teil. Der Affiliate erhält eine fixe Provision, wenn ein von ihm online geworbener Kunde eines der folgenden Konten eröffnet oder einen der genannten Kredite beantragt:

  • Giro direkt (37,- € Provision nach erfolgreichem Abschluss),
  • Giro start direkt Junior (38,- €),
  • Giro plus oder Fohlen-Konto (jeweils 57,- €),
  • Giro extra plus (120,- €),
  • Postbank Business Giro (127,- €),
  • Postbank Business Giro aktiv (165,- €),
  • Postbank Business Giro aktiv plus (253,- €),
  • Postbank Autokredit oder Privatkredit (je 2,38 % der Kreditsumme).

Ausgenommen von der Teilnahme am Affiliate-Programm sind Mitarbeiter der Deutschen Postbank AG.