Innogy-Partnerprogramm

Innogy-Partnerprogramm

Das Innogy-Partnerprogramm

 

Innogy-Partnerprogramm

Jetzt anmelden


Als Tochterunternehmen des Energieversorgers RWE ist die 2016 gegründete Innogy SE mit der Belieferung von Endkunden betraut. Innogy betreibt hierfür eigene Verteilnetze und erzeugt Energie aus erneuerbaren Quellen, also aus Windkraft, Wasserkraft und Photovoltaik.

Der Name des Unternehmens setzt sich aus den Begriffen Innovation und Technologie (in der englischen Schreibweise) zusammen. Das Unternehmen mit Sitz in Essen beschäftigt derzeit (Stand 09/2018) rund 38.600 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz im zweistelligen Milliardenbereich. Eine Übernahme des Energieversorgers Innogy durch den Energiekonzern E.On ist für 2019 geplant.

Über sein Onlineportal bietet Innogy derzeit folgende Produkte und Dienstleistungen an:

  • Tarife für Strom, Gas, Wärme und Internet,
  • Smart Home: Geräte und Dienste,
  • vbox, eine Vertragsmanager-App,
  • eMobility-Produkte,
  • VARTA Batteriespeicher,
  • Photovoltaikanlagen,
  • LED-Leuchtmittel,
  • Hauswärme,
  • Gasheizungen,
  • Fernwärme,
  • Energieberatung,
  • Serviceleistungen für Unternehmen.

Provisionen & Infos zum Innogy-Partnerprogramm

Das Partnerprogramm von Innogy stammt aus dem Gründungsjahr 2016 und sieht für den Affiliate zwei Arten des Entgelts vor: Für die Generierung von Leads erhält er im Rahmen des Affiliate-Programms jeweils 40 €. Für Smart Home Sales, die der Website des Affiliate-Partners zugeordnet werden, erhält er 10 % vom Warenkorbwert.

Die Zuordnung von Affiliate und Vertragsabschluss oder Leadgenerierung erfolgt über Post-Click-Cookies mit einer Laufzeit von 30 Tagen und Post-View-Cookies mit einer Laufzeit von 7 Tagen. Das Post-View-Tracking hat den Vorteil, dass der Affiliate auch dann eine Provision erhält, wenn einem Webseitenbesucher ein Affiliate-Banner angezeigt wird, der Nutzer dieses aber nicht anklickt, der beworbenen Website aber dennoch kurz darauf einen Besuch abstattet und einen Vertrag abschließt.

Provisionen werden von Innogy etwa vier bis sechs Wochen nach Vertragsabschluss ausgezahlt. Wie sich die geplante Übernahme auf das Innogy-Affiliate-Programm auswirken wird, ist noch nicht bekannt.